Mindeststandart

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mindeststandart

Beitrag  Thorfinn Ragnarsson am So Jan 25, 2009 2:55 am

Ein Mindeststandart ist gewollt und notwendig!

Wir streben einen hohen Standard an und sollten beständig daran arbeiten, ihn zu erreichen, zu halten und weiter zu verbessern - je überzeugender uns die Umsetzung unserer Rollenspielwelt gelingt, desto mehr Spaß haben wir am Spiel.

Es gelten folgende drei Regeln:

1. Spätestens bis zur dritten Fahrt mit der Sippe (oder innerhalb eines Jahres - je nachdem, was eher eintritt), muss die Gewandung diese Grundelemente enthalten:
- mindestens eine individuell genähte Tunika aus Wolle oder Leinen. Stangenware muss nicht ausgemustert werden, sondern kann gerne weitergetragen werden, aber mindestens eine individuelle Tunika muss auch mit in der Kleiderkiste sein.
Bitte lieber ganz ohne Borte als mit einer vom Stil her unpassenden!
- eine ambientegerechte Hose (keine Jeans, keine sichtbaren Taschen oder Aufdrucke, natürlich nicht schwarz)
- eine Kopfbedeckung (Kappe, Mütze, Gugel oder Fellmütze)

Alternativ bei Frauen:
- Mindestens ein vom Stil her passendes Kleid

2. Bevor irgendwelche Metallrüstungsteile getragen werden, sollte zuerst ein Untergewand für die Rüstung (Ledertunika, dicke Wolltunika, Klappenmantel, Gambi...) und ein Helm (am besten einen einfachen Nasalhelm) angeschafft werden.Wenn neue Waffen angeschafft werden sollen,evtl. prüfen ob ein Schwert oder eher eine Axt/Sax besser zum Char passt!


3. Unpassende Waffen, Rüstungen, Gewandungen etc. etc. (siehe den Heereskatalog) - Falls überhaupt vorhanden, in Zukunft aussortieren und bei Fahrten mit dem Sippenchar zuhause lassen.

Ich denke, das ist alles zumutbar.


Zuletzt von Thorfinn Ragnarsson am Di Dez 02, 2014 6:12 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Thorfinn Ragnarsson
Admin

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 20.01.09
Alter : 39
Ort : 71696 Möglingen

Benutzerprofil anzeigen http://godvik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Mindeststandart

Beitrag  Thorfinn Ragnarsson am Di Dez 02, 2014 6:19 pm

Kurze Zusammenstellung der benötigten Ausstattung

Die Liste bedeutet nicht, daß alles auf einmal angeschafft werden muss.
Es bedeutet lediglich, daß das Stufe I Zeug beschafft werden sollte, bevor man anfängt mit dicken Rüstungsteilen einzudecken.
Zum Anfangen genügt Hose, Tunika, Gürtel und Mütze.

(Liste ist nicht vollständig, wird noch ergänzt. Sie soll nur als Hilfe dienen)

Stufe I:
Hose
Kurzarmtunika
Langarmtunika
Alternativ für Frauen: Schürzenkleid
Mütze
Gürtel
Gürteltasche
IT-Schuhe (oder abgetarnte BW-Stiefel o.ä.)
Geldkatze
Waffe


Stufe II:
Helm
Rundschild (grün/weiß)
Untergewand für die Rüstung (Ledertunika, dicke Wolltunika, Klappenmantel, Gambi...)
Kettenhemd (je nach Stand)
Lamellar (je nach Stand + Herkunft)
Wechselklamotten


Ausrüstung:
IT (taugliches)-Geschirr
Feldbett
Schlafsack
Decke (zum Feldbett abdecken)
IT (taugliches)-Licht
Zelt (IT-tauglich)
Steckstuhl o.ä.
avatar
Thorfinn Ragnarsson
Admin

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 20.01.09
Alter : 39
Ort : 71696 Möglingen

Benutzerprofil anzeigen http://godvik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten