Hej (Ein "Bewerbungsschreiben")

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hej (Ein "Bewerbungsschreiben")

Beitrag  Thorfinn Ragnarsson am Fr Jun 14, 2013 7:39 pm

Danke für das Avatarbild.

Mein bester Kumpel in der Schule vor 20 Jahren, sah genau so aus wie du...ihr könntet Zwillinge sein   Shocked
avatar
Thorfinn Ragnarsson
Admin

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 20.01.09
Alter : 39
Ort : 71696 Möglingen

Benutzerprofil anzeigen http://godvik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hej (Ein "Bewerbungsschreiben")

Beitrag  Aake Bardison am Fr Jun 14, 2013 8:18 pm

Ich nehm das als Kompliment.
Ich bin jetzt endlich dahintergekommen, wie man ein Bild hochläd
also sind hier mal drei Bilder von mir von Felder der Ehre

Die roten Kittel waren Pflicht.
Das Schwert gehört eher ins Spätmittelalter, die Schuhe waren Mist und sind jetzt kaputt.
Die Beinschienen hab ich ständig getragen, sie wiegen fast nichts, schützen,und die Hose schlackert nicht so.
Auf den Helm bin ich extrem stolz (hat mir ein Freund gemacht)
Der Schild ist nicht ganz rund, aber er war mein erster wirklich brauchbarer Versuch im Waffenbau


Zuletzt von Aake Bardison am Sa Jun 15, 2013 10:54 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Aake Bardison

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 13.06.13
Alter : 21
Ort : Pohlheim (bei Giessen)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hej (Ein "Bewerbungsschreiben")

Beitrag  Thorfinn Ragnarsson am Fr Jun 14, 2013 9:16 pm

Auf den ersten Blick geht das. Klammotte scheint ok. Das Schwert geht eigentlich sogar...keine Parierstange und nicht überlang. Die Axt ist gut. Das Schild ist...naja, ohne deine Waffenbautalente schmälern zu wollen, etwas grob und globig. Aber besser wie nichts. Für den Anfang ok.
Der Helm. Da halt ich mich raus. Da darf jemand anders was sagen.
Ich bin aus vielen Gründen einfach ein strikter Gegner von BrillenLEDERhelmen. Also etwas befangen...Rolling Eyes
avatar
Thorfinn Ragnarsson
Admin

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 20.01.09
Alter : 39
Ort : 71696 Möglingen

Benutzerprofil anzeigen http://godvik.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hej (Ein "Bewerbungsschreiben")

Beitrag  Aake Bardison am Fr Jun 14, 2013 10:13 pm

Ja, Kreise ziehen will gelernt sein Very Happy.Das ist dann der "used look"Wink.
Aktuell bin ich grade an einem neuen Schild, ein gutes Stück größer, bei dem das deutlich besser gelungen ist.
Was hast du gegen Lederhelme?
Viele sind ja aus recht dünnem Leder, was a) nach nichts aussieht, und b) auch nichts ist, aber der ist aus ziemlich dickem Material (nirgends dünner als 5mm).
Ein anderes Argument, das mir jetzt einfallen würde, wäre, dass ein Brillenhelm was für Berufskrieger ist, die dann auch Stahl nehmen würden. Stimmt schon, aber ein junger, unerfahrener Krieger, der einen halbwegs guten Schutz will und von Haus aus Zugriff auf Leder hat
Paul Th. schrieb:-Der Vater war Lederer
könnte durchaus auch einen guten Lederhelm (der eindeutig keine zivile Kappe ist) besitzen
avatar
Aake Bardison

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 13.06.13
Alter : 21
Ort : Pohlheim (bei Giessen)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hej (Ein "Bewerbungsschreiben")

Beitrag  Arn Hanson am Di Jun 18, 2013 9:20 pm

Gude also von mir aus "zukuenftig" spuck ich dir bis nach Giessen wohnen bei Wiesbaden.
avatar
Arn Hanson

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 27.02.09
Alter : 30
Ort : Taunusstein

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hej (Ein "Bewerbungsschreiben")

Beitrag  Aake Bardison am Mi Jun 19, 2013 8:43 pm

Hej
avatar
Aake Bardison

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 13.06.13
Alter : 21
Ort : Pohlheim (bei Giessen)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hej (Ein "Bewerbungsschreiben")

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten